Die Departementsversammlung

Die Departementsversammlung ist das oberste Organ des Departements. Sie tagt mindestens einmal pro Semester. Der Vorsteher des Departements, Peter-Andrew Schwarz, führt im Auftrag der Departementsversammlung die Geschäfte des Departements, er wird hierbei vom Geschäftsleiter Frank Faessler unterstützt.

Aufgaben

Die Departementsversammlung hat insbesondere folgende Aufgaben:

  • Sie erlässt das Departementsreglement unter Vorbehalt der Prüfung durch die Fakultät und der Genehmigung durch das Rektorat.
  • Sie wählt die Departementsvorsteherin bzw. den Departementsvorsteher sowie die stellvertretende Departementsvorsteherin bzw. den stellvertretenden Departementsvorsteher in geheimer Abstimmung mit absolutem Mehr.
  • Sie wählt die Departementsvorsteherin bzw. den Departementsvorsteher sowie die stellvertretende Departementsvorsteherin bzw. den stellvertretenden Departementsvorsteher in geheimer Abstimmung mit absolutem Mehr.
  • Sie nimmt Stellung zur Schaffung und Aufhebung von Studiengängen im Bereich des Departements. 
  • Sie verabschiedet die allgemeinen departementalen Prioritäten für den fakultären Entwicklungsplan zuhanden des Fakultätsausschusses.
  • Sie priorisiert jährlich Anträge auf Änderung des Departementsbudgets zuhanden des Fakultätsauschusses.
  • Sie beschliesst über die Verwendung der Mittel des departementalen Mittelpools. 
  • Sie verabschiedet zuhanden der Planungskommission die im Rahmen der Investitionsplanung zu meldenden Bedürfnisse. 
  • Sie beschliesst unter Berücksichtigung der Vorgaben der Universitätsverwaltung allfällige Änderungen des Inverstitionsbudgets. 
  • Sie überprüft Anträge auf Urlaubs-, Forschungs- und Weiterbildungssemester zuhanden der Fakultät im Hinblick auf die Folgen für den Studienbetrieb und achtet auf die gebotene Kontinuität. 

Zusammensetzung

Gruppierung I: Prof. Dr. Henriette Harich-Schwarzbauer, Prof. Dr. Anton Bierl, Prof. Dr. Susanne Bickel, Prof. Dr. Martin Guggisberg, Prof. Dr. Bruno Jacobs, Prof. Dr. Brigitte Röder, Prof. Dr. Sabine R. Huebner, Prof. Dr. Peter-Andrew Schwarz (Leitung)

Gruppierung II: PD Dr. Petra Schierl

Gruppierung III: Dr. Kathrin Gabler

Gruppierung IV: Ruth Zillhardt, Lucia Massa (gemeinsam eine Stimme)

Gruppierung V: Aline Damiano, Raphael Berger

Mittelbauvertretung: Dr. Cédric Scheidegger Laemmle

Der Geschäftsleiter lic. phil. Frank Faessler nimmt an den Sitzung ex officio teil, hat aber kein Stimmrecht.