24 Okt 2022 - 19 Dez 2022
18:15  - 20:00

Ort:
Seminarraum O504 (wenn nicht anders angegeben)

Veranstalter:
IPNA/UFG/PRA

Kolloquium / Seminar

Forschungskolloquium IPNA/UFG/PRA („Kränzli“), HS 22

Forschungsergebnisse zur Naturwissenschaftlichen, Ur- und Früh-geschichtlichen sowie Provinzialrömischen Archäologie (LV 65746-01)

24.10.2022
Jessica Izak (Universität Basel; Format: hybrid): Ein Berg an Kernen – archäobotanische Untersuchung aus Petra in Mittelägypten
Gastgeber: Ferran Antolín (DAW/IPNA und DAI Berlin)


15.11.2022 (Dienstag 19.30h, Hörsaal 001 im Kollegiengebäude)
Michaela Helmbrecht (archäotext München): Von Hörnerhelmen und Walküren – alte und neue Perspektiven auf die Wikingerzeit
Gastgeberin: Anna Flückiger (DAW/UFG/PRA) / Basler Zirkel für Ur- und Frühgeschichte


29.11.2022 (Dienstag 19.30h, Hörsaal 118 im Kollegiengebäude)
Werner Müller, Denise Leesch (Université de Neuchâtel): Wohnst du schon oder lebst du noch (als Nomade)?
Gastgeberin: Claudia Gerling (DUW/IPNA) / Basler Zirkel für Ur- und Frühgeschichte


5.12.2022
Stefan Pircher (Universität zu Köln): Stein auf Stein. Herausforderungen bei der Umsetzung eines archäologischen Forschungsprojektes in Mühldorf im Mölltal (Österreich, Kärnten)
Gastgeberin: Sabine Deschler-Erb (DUW/IPNA)


19.12.2022
Philipp Gleich (Universität Basel): Dynamische Lernprozesse im spätneolithischen Oberschwaben? Eine praxistheoretische Annäherung an Gefässkeramik des „Goldberg-III-Stils“ mit einem Exkurs in die Schweiz
Gastgeberin: Brigitte Röder (DAW/UFG/PRA)

 

Wenn nicht anders angegeben, finden die Vorträge montags um 18.15h im Seminarraum O504 in der Integrativen Prähistorischen und Naturwissenschaftlichen Archäologie (IPNA) statt.

Die Vorträge sind als Präsenzveranstaltung geplant. Falls es die Pandemielage erfordern sollte, werden Sie über Zoom übertragen.


Veranstaltung übernehmen als iCal