Öffnungszeiten der Bibliothek

Öffnungszeiten vom 18.09.2017 bis 22.12.2017 (Herbstsemester 2017): Montag - Freitag, 09.00 - 18.00 Uhr (Zugang nur bis 17.45 Uhr).

Der Zugang ausserhalb der Öffnungszeiten ist Benutzern ohne Zugangsberechtigung untersagt. Benutzer ohne Zugangsberechtigung müssen die Bibliothek bis 18.00 Uhr (bzw. bis 17.00 Uhr während der vorlesungsfreien Zeit) verlassen.

Online-Katalog, Fachinformationen, Neuerwerbungen

Die Bestände der Bibliothek Altertumswissenschaften können im neuen Katalog swissbib Basel-Bern oder im klassischen WebOPAC des IDS Basel Bern gefunden werden.

Weitere Fachinformationen mit den Listen der altertumswissenschaftlichen eJournals und Datenbanken befinden sich auf der Webseite des Fachreferats Altertumswissenschaften der UB.

Nach Fachbereichen der Bibliothek Altertumswissenschaften gegliederte Neuerwerbungen vom letzten Monat.

Nach Fachbereichen gegliederte Neuerwerbungen der UB vom letzten Monat.

Benutzung und Ausleihe

Alle Bücher in der Freihandbibliothek und im Freihandmagazin sind vor Ort benutzbar. Ausleihbare Bücher in der Freihandbibliothek und dem Freihandmagazin sind zur Ausleihe von den Benutzern selbst aus dem Regal zu holen. Die Ausleihe ist zu den genannten Öffnungszeiten möglich.

Die Ausleihfrist für UB-Bücher beträgt 28 Tage (Heimausleihe), für die Bestände des Departements und der Archäologie Schweiz 14 Tage (Kurzausleihe). Falls keine Reservation vorliegt, wird diese Frist automatisch zweimal verlängert, danach kann die Frist im Benutzerkonto selbständig online noch drei weitere Male verlängert werden.

Die Mitnahme von Jacken und Taschen in die Bibliothek ist nicht gestattet. Im Erdgeschoss steht hinter dem Treppenaufgang von der Eingangshalle zum Eingang der Bibliothek eine Garderobe mit Schliessfächern zur Verfügung. Essen und Trinken ist in der Bibliothek nicht gestattet (Ausnahme: Getränke in verschliessbaren Behältern).

Neben UB-Plastiksäcken zur freien Mitnahme (an der Theke und in der Garderobe) stehen an der Theke auch UB-Plastikkörbe zur Verfügung. Letztere sind nur für den Gebrauch in der Bibliothek, müssen nahcher wieder an die Theke zurückgestellt und dürfen nicht aus der Bibliothek entfernt werden.

Die Bibliotheksordnung ist von den Benutzern zur Kenntnis zu nehmen und kann von dieser Seite heruntergeladen werden (s. Downloads).

Nachschlagewerke

Die mit roten Etiketten versehenen Nachschlagewerke der Signatur BAW A LEX in der Freihandbibliothek im 1. Obergeschoss sind Präsenzbestand und dürfen nur vor Ort konsultiert werden.

Für Mitarbeitende im Forschungstrakt sind in den Vervielfältigungsräumen 106.2 (1. Obergeschoss: BAW B LEX) und 209 (2. Obergeschoss: BAW C LEX) sowie im Assistierendenbüro 305 der Alten Geschichte (3. Obergeschoss: BAW D LEX) die wichtigsten Nachschlagewerke auch im Forschungstrakt verfügbar.