Master of Arts

Um zu einem Masterstudium zugelassen zu werden, ist ein akademischer Erstabschluss (Bachelor of Arts oder Lizentiat) notwendig.
Auf MA-Niveau bieten die altertumswissenschaftlichen Fachbereiche entweder einen Masterstudiengang (MSG) Archäologie und Naturwissenschaften an oder einzelne Masterstudienfächer (MSF), die frei miteinander oder mit weiteren inner- oder ausserfakultären Fächern kombiniert werden können.

Masterstudiengang 

Archäologie und Naturwissenschaften /Archaeology and Archaeological Science

Masterstudienfächer der Altertumswissenschaften

Ägyptologie
Alte Geschichte
Gräzistik
Klassische Archäologie
Latinistik
Naturwissenschaftliche Archäologie
Ur- und Frühgeschichtliche und Provinzialrömische Archäologie
Vorderasiatische Altertumswissenschaft

Studienordnungen und Wegleitungen

Verbindliche Informationen sowie alle Studienpläne und Wegleitungen zu den Studienangeboten auf MA-Niveau finden Sie in der Fächerliste der Phil.-Hist. Fakultät.

Wichtiger Hinweis: Studierende, die ihr Masterstudium vor dem 1. August 2013 begonnen haben, beenden ihr Studium nach den zum Zeitpunkt des Studienbeginns gültigen Studienplänen bzw. Studienordnungen der von ihnen gewählten Studienfächer bzw. Studiengänge. Für sie gelten diese Ordnungen und Pläne noch bis zum 31. Juli 2018 weiter.

Allgemeine Informationen:

Alle hilfreichen Hinweise finden Sie auf der Seite der Phil.-Hist. Fakultät >>

Weitere Hinweise und Merkblätter

Beschluss der Unterrichtskommission zur Präsenzpflicht in Lehrveranstaltungen [PDF (182 KB)]