/ Studium

Back on Campus im Rosshof

Ein Treffpunkt für die neuen Studierenden zum Kennenlernen, Austauschen, Nachfragen und Lerngruppen bilden!

Nach drei Semestern mehrheitlich im Homeoffice möchte die Universität ihren Angehörigen im Herbstsemester 2021 möglichst viel sozialen Kontakt auf dem Campus ermöglichen. Besonderes Augenmerk gilt dabei jenen Studierenden, die in den vergangenen drei Semester neu an die Universität Basel gekommen sind oder im HS 2021 zu uns stossen.

Im Rosshof wird es einen Treffpunkt in der Cafeteria im 1. OG geben, wo zu bestimmten Zeiten drei erfahrene Studierende (sogenannte Coaches) des Departements Altertumswissenschaften anwesend sind. Die Coaches können beraten und beim Einstieg ins Studium helfen. Zudem wird der Raum 010.1 im EG während des gesamten Herbstsemesters für Beratungsgespräche und Lerngruppen (ausserhalb der Back on Campus-Zeiten auch für die Teilnahme an interaktiven Lehrveranstaltungen) zur Verfügung stehen (bitte über QR-Code an der Türe anmelden).

Die Coaches sind wie folgt vor Ort (Treffpunkt Cafeteria):

  • Mittwochs: 12-14 Uhr
  • Donnerstags: 15-17 Uhr
  • Freitags: 12.15-14 Uhr wird zudem jemand vom IPNA (Leah Dellenbach) da sein

Nutze das Angebot und schaue vorbei!

 

Unsere Coaches

Raphael Berger: Studiert Archäologie und Naturwissenschaften im Master. Erfahrungen als Hilfsassistent und Mitarbeit in Fachgruppen.

Tamara Westphal: Studiert Klassische Archäologie und UFG im Master. Schwerpunkte im Bachelorstudium Altertumswissenschaften: Klassische Archäologie und Alte Geschichte. Erfahrungen als Hilfsassistentin (mit Schwerpunkt Digitalisierung und EasyDB) und in der Fachgruppe der Klassischen Archäologie.

Valentin Häseli: Student im Masterstudiengang Archäologie und Naturwissenschaften. Schwerpunkte im Bachelorstudium Altertumswissenschaften: UFG/PRA, PNA.